. . .
   
   
   
     
  Mljet  
 
 
 
 
Benachbarte Inseln:
 
 
   
 
Diese Insel gehört nicht zu den Elaphiten. Sie ist eine von denen, die keinen Rektor erhielt, aber sie wird hier wegen ihren architektonischen und floristischen Schätzen erwähnt.
Die Insel Mljet ist ca. 100 km² groß. Für diese Größe ist die Anzahl der Menschen (1200 Einwohner), welche dort wohnen, sehr gering. Den Namen Mljet hat die Insel den Griechen zu verdanken. Diese nannten die Insel damals Melitte nesos (Honiginsel). Daraus wurde später Mljet. Die Insel ist eine der wunderschönsten im Süden von Dalmatien, denn nicht um sonst wurde Mljet zu einem Nationalpark ernannt. Eine Legende besagt, dass auf dieser Insel der legendäre Odysseus gestrandet sei.
Den größten Hafen der Insel hat ein Ort mit 70 Bewohnern namens Sobra. In diesem Hafen legen in der Hochsaison täglich Schiffe und Autofähen an, die von Dubrovnik aus fahren. Der größte Ort der Insel heißt Babino Polje und hat ca. 400 Einwohner. Er liegt im Westen der Insel und ist wegen seiner Tropfsteinhöhle Odisijeva spilja sehr bekannt. Einen Besuch ist der Nationalpark Mljet, der 30 km² groß ist, auf jeden Fall wert. Die zwei Salzseen Malo und Velo jezero sind in wunderschönen Wäldern eingebettet und füllen sich beim ansteigen des Meeres mit Meereswasser. Zum touristischen Zentrum gehört der Hafenort Polace. Dort befinden sich Reste eines Palastes aus der späten Antike. Des Weiteren trifft man auf eine frühchristliche Basilika, die wahrscheinlich aus dem 5./6. Jahrhundert stammt. Dort befinden sich auch ein Hotel und ein Jachthafen. Von diesem Ort aus führen sehr viele Spazierwege durch die Wälder zu den Salzseen und dem Anleger für Boote, welche Besucher auf die Klosterinsel Sveta Marija bringen. Die Benediktiner haben ein sehr massives Kloster und eine Abteikirche auf dieser Insel erbaut. Im Jahre 1960 wurde das Kloster in ein Hotel umgebaut. Es wird derzeit renoviert, und es entstehen dort in Kürze sehr attraktive Unterkünfte.
 
   
  © by Dubrovnatic.Net 2005 | Alle Rechte vorbehalten | Über Uns | Impressum